Veranstaltungenalt

DI – 01.10.13 – Konzert – Annika Frerichs

Beginn 21 Uhr
Eintritt Frei

annika-frerichs @ süß + salzig Leipzig
image-746
Annika Frerichs, in Hamburg geboren, in Freiburg aufgewachsen und seit Beginn ihres Studiums in Würzburg lebend, entführt mit ihrer Musik den Zuhörer in zauberhaft melancholische Welten, die
stets mit einer Prise süßer Hoffnung versehen sind. Durch ihr Klavierspiel und eine ausdrucksstarke Stimme schafft sie es auch die letzte Reihe zu berühren.

Sie singt auf deutsch über, wie sie selbst sagt, „Beziehungen, Begegnungen, Liebe, Fragen… na über Probleme des Lebens halt“.

Ende 2011 hat sie, gemeinsam mit dem Cellisten Johannes Loudwin, ihr erste CD mit dem Titel „Zwischendrin“ aufgenommen. Seitdem gibt sie deutschlandweit Konzerte, spielt auf verschiedenen

Festivals und zwischendrin ist sie auch schon mal hautnah in gemütlichen Wohnzimmern zu erleben.

 

 

„Melancholisch schöne Gedankenwelt“ (Augsburger Zeitung)

„Frerichs verarbeitet Gedanken und Gefühle zu leicht verständlichen Texten und leisen Tönen in
deutlicher Färbung der deutschen Liedermacher wie Konstantin Wecker, Klaus Hofmann und
Reinhard Mey.“ (Badische Zeitung)

„Egal ob es um das dramatische Zerbrechen einer Freundschaft oder nur um einen nachdenklichen
Blick aus dem Fenster geht – ihre Songs bilden immer eine gelungene Kombination aus ehrlichen
Texten und kraftvollen Klavierbegleitungen.“ (Mainpost)

 

Wer mal  reinhören möchte, hat auf ihrer Homepage die Möglichkeit dazu. Auch ihre CD kann man
hier für zehn Euro bestellen.

www.annika-frerichs.de

www.facebook.com/annikafrerichswuerzburg